Speichern

Melden

Datum und Uhrzeit mit date() ausgeben – PHP Erste Schritte

0.0 (0 Bewertungen)
308 Aufrufe

Beschreibung

Als Erstes legen wir die Zeitzone fest:

date_default_timezone_set('Europe/Berlin');

Um die Zeitzone auf die amerikanische Zeitzone in New York zu ändern, nutzen wir stattdessen

date_default_timezone_set('America/New_York');

Jetzt wollen wir uns das Datum und die Uhrzeit anzeigen lassen. Dazu verwenden wir die PHP-Funktion date()

Beispiel:

$jetzt = date("d.m.Y H:i");
echo $jetzt;
// Ausgabe: 07.05.2024 18:16

Es gibt noch weitere Parameter, um die Uhrzeit- und Datumsanzeige nach Belieben anzupassen.

Eine Übersicht der am häufigsten genutzten Parameter:

g = 12-Stunden-Format, ohne führende Nullen (1 bis 12)
G = 24-Stunden-Format, ohne führende Nullen (0 bis 23)
h = 12-Stunden-Format, mit führenden Nullen (01 bis 12)
H = 24-Stunden-Format, mit führenden Nullen (00 bis 23)
i = Minuten mit führenden Nullen (00 bis 59)
s = Sekunden, mit führenden Nullen (00 bis 59)
d = Tag des Monats, 2-stellig, mit führender Null (01 bis 31)
j = Tag des Monats ohne führende Nullen (1 bis 31)
Y = Vierstellige Jahreszahl (1999 oder 2003)
y = Jahreszahl, zweistellig (99 oder 03)
z = Der Tag eines Jahres (0 bis 365)
t = Anzahl der Tage des angegebenen Monats (28 bis 31)

Wenn wir die Jahreszahl (2024) zweistellig haben möchten, machen wir aus Y ein kleines y

Beispiel:

$jetzt = date("d.m.y H:i");
echo $jetzt;
// Ausgabe: 07.05.24 18:16

0 Bewertungen

0.0
0 Bewertungen
5
0%
4
0%
3
0%
2
0%
1
0%

Sei der Erste, der “Datum und Uhrzeit mit date() ausgeben – PHP Erste Schritte” bewertet!

Your Rating for this listing